Homepage > Hautprobleme beim Hund

Hautprobleme beim Hund

Die Haut Ihres Hundes ist ein komplexes und sensibles System und hat viele schützende Funktionen. Deshalb ist es besonders wichtig, sie zu pflegen und zu schützen. Finden Sie hier das passende Pflegeprodukt sowie weitere Tipps für die Hautprobleme Ihres Hundes.

Mein Hund hat Schuppen und trockene Haut

Schuppen entstehen durch trockene Haut und sind meist lose im Fell zu finden. Hat Ihr Hund Schuppen und trockene Haut, kann das viele Ursachen haben. So verursacht zum Beispiel im Winter Heizungsluft das Austrocknen der Haut, aber auch Stress kann zu einem übermäßigen Wasserverlust der Haut und dadurch zu trockener Haut, Schuppen und Juckreiz führen. 

An diesen Zeichen erkennen Sie trockene Haut:

  • Juckende Haut, welche sich oft äußert in übermäßigem Kratzen, Lecken und Knabbern
  • Schuppen im Hundefell
  • Das Fell fühlt sich stumpf an                                                                                                                                                                                 

Nicht alle aufgeführten Anzeichen müssen sichtbar sein.
              

Unsere Produktlösungen

veezy Derm Pure Mousse Hunde

  • Für trockene, juckende Haut mit Schuppen
  • Für fettige Haut mit unangenehmen Geruch
Trockene Haut / Fettige Haut / Schuppen / Juckreiz Trockene Haut / Fettige Haut / Schuppen / Juckreiz

Mein Hund hat fettiges Fell

Warum hat mein Hund fettiges Fell?

Hat Ihr Hund fettiges Fell, liegt das an einer Überproduktion von Talg in der Haut. Manche Hunderassen wie Shar-Pei, Cocker Spaniel und Basset Hound haben eine Veranlagung zu fettiger Haut, besonders in den Hautfalten. Durch die erhöhte Talgproduktion der Hundehaut können sich gelbe, fettige Schuppen bilden, die sich ölig und klebrig anfühlen. Oftmals riecht der Hund auch unangenehm nach ranziger Butter.

An diesen Zeichen können Sie fettiges Fell bei Ihrem Hund erkennen:

  • Ihr Hund riecht unangenehm nach ranziger Butter
  • Das Hundefell klebt zusammen
  • Das Hundefell fühlt sich ölig an

                            

Unsere Produktlösungen

veezy Derm Pure Mousse Hunde

  • Für trockene, juckende Haut mit Schuppen
  • Für fettige Haut mit unangenehmen Geruch
Trockene Haut / Fettige Haut / Schuppen / Juckreiz Trockene Haut / Fettige Haut / Schuppen / Juckreiz

Mein Hund hat juckende und gerötete Haut

An diesen Zeichen erkennen Sie Juckreiz und Hautirritationen bei Ihrem Hund:

  • Ihr Hund kratzt sich ständig
  • Ihr Hund leckt sich die Pfoten wund
  • Ihr Hund knabbert an seiner Haut
  • Ihr Hund hat gerötete Haut oder sogar kahle Stellen
       

Juckende, gerötete Haut sowie Hautirritationen können an den verschiedensten Stellen bei Ihrerm Hund auftreten. veezy DERM Calm hat dazu für jede Situation das passende Produkt. Verwenden Sie bei großflächigem Juckreiz oder Irritationen am gesamten Körper das veezy DERM Calm Mousse. Bei punktuellen Hautrötungen, z.B. durch Insektenstiche, das veezy DERM CALM Serum sowie die veezy DERM Calm Pads zur Pflege der gereizten Haut an Ohren, den Pfoten, um die Augen und in Hautfalten.
    

Unsere Produktlösungen

veezy Derm Calm Pads

  • Bei örtlich begrenzten Hautrötungen, Hautirritationen und Juckreiz
  • Für Ohren, Augenpartie, Pfoten und Hautfalten
  • Zur Entfernung von Tränenflüssigkeit und Fellverfärbungen
Hautirritation / Hautrötung / Juckreiz Hautirritation / Hautrötung / Juckreiz

veezy Derm Calm Serum

  • Bei örtlich begrenzten Hautrötungen, Hautirritationen und Juckreiz
Hautirritation / Hautrötung / Juckreiz Hautirritation / Hautrötung / Juckreiz

veezy Derm Calm Mousse

  • Bei empfindlicher, großflächig irritierter Haut
  • Bei großflächigem Juckreiz
Hautirritation / Hautrötung / Juckreiz Hautirritation / Hautrötung / Juckreiz

Erste Hilfe für den Hund bei kleinen Kratzern und Wunden

Eine kleine Wunde, einen Kratzer oder eine Schürfwunde hat sich der Vierbeiner schnell einmal zugezogen. Als Erste Hilfe Maßnahme sollte die betroffene Stelle immer mit einem Antiseptikum gereinigt werden, um Unreinheiten zu entfernen. Besonders praktisch im Erste Hilfe Set für den Hund sind die Reinigungspads von veezy, mit denen die betroffene Stelle sehr einfach antiseptisch gereinigt werden kann.
           

Unsere Produktlösungen

veezy Derm Clean Pads

  • Antiseptische Reinigung von oberflächlichen Wunden und Kratzern
  • Entfernt Unreinheiten von der Hautoberfläche
Antiseptische Reinigung Antiseptische Reinigung

Wann sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen?

  • Wenn Juckreiz und Schuppenbildung nicht abnehmen
  • Bei großflächigen, tiefen Kratzern und wenn sich nach wenigen Tagen keine Besserung einstellt